pimpelliese

pimpelliese

war im Januar dann fertig, ich stricke sie gerne, war ja auch nicht meine erste, wie fast immer auf Filigran und sie darf als dankeschön an eine nette Nachbarin wandern 🙂

Aspaka Tuch

Aspaka Tuch

auch dieses simple aber schöne Tuch huschte mir als Weihnachtsgeschenk über die Nadeln, diesmal aber nicht als Filigran, sondern Kuschelmerino, und ich muss echt sagen, sie liess sich angenehm verstricken, war also nicht das letzte mal!

Knit Pro Karbonz vs. Chiaogoo Nadelspiel

Knit Pro Karbonz vs. Chiaogoo Nadelspiel

Heute kamen sie an, meine Chiaogoo Nadeln (Nadelspiel). In Deutschland sind sie noch nicht so oft erhältlich aber bei Zauberwiese.de hatte ich Glück und habe sie gefunden.
Seit kurzem habe ich auch Karbonz Nadeln hier, doch irgendwie stört mich an diesen eigentlich wirklich tollen leichten Nadeln, der Übergang zwischen Nadel und Spitze. Ich finde es sehr schade, das sich Knit Pro auch bei der 2ten Auflage nichts besseres haben einfallen lassen, ich kann mir nur schwer vorstellen, das andere Strickerinnen mit dem Übergang besser klar kommen.
Im Vergleich dazu habe ich ja nun die Chiaogoos. Sie sind vielleicht etwas stumpfer, als die Karbonz, aber sie liegen klasse in der Hand und man kann gleichmässig vor sich hinstricken!
Fazit: Karbonz nicht unbedingt wieder, aber Chiagoos unbedingt! Mitte Januar kommen auch meine autauschbaren Chiaogoos und ich freue mich jetzt schon!

Failariel Surion

Fertig bin ich mit dem Probestricken. Genau 4 Wochen sass ich daran, nebenbei habe ich noch mein Nuvem abgenadelt, wo das Foto noch folgen wird. Hier erstmal das gute Failariel Surion

Hier gibt es die Anleitung dazu http://www.ravelry.com/patterns/library/failariel-surion-elfenwald

 

Dagmar König hat die Tuchanleitung erstellt, und ich durfte Probestricken und die dazugehörige Strickschrift erstellen! Dagmar ist mir zu einer sehr interessanten Freundin geworden, und ich sage hier nochmal vielen vielen dank!

Gestrickt wurde das tolle Stück auf Filisikwolle der Firma Zitron, gefärbt wurde sie von Yvonne Ginsterblum (von wem auch sonst) und nennt sich „HexHex“. Ich hoffe es gefällt euch genauso wie mir, ich liebe jetzt schon dieses Stück, alleine schon wegen seiner Grösse!

Probestricken

Ich darf bei einer lieben Facebookfreundin, eine Anleitung Probestricken. Es heisst "Failariel Surion", das hier ist das Ergebnis der ersten Chart und ich finde es jetzt schon ganz toll!

Ich darf für eine liebe Facebokkfreundin, eine Ihrer tollen Tuchanleitungen Probestricken. Das Tuch wird“Failariel Surion“ heissen und es gefällt mir jetzt schon total. Ich freue mich auf die weiteren Charts und natürlich bekommt ihr dann weitere Bilder! Wolle ist wie meist, von Yvonne Ginsterblum „Hexhex“

Vorletzte Woche kam mein neuer Teamaker, da mir dieses grün nicht besonders gut gefiel, musste eine Hülle her 🙂